Erklärung zum Datenschutz

Diese Erklärung zum Datenschutz ist im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlamentes und des Rates vom 27.04.2016 (Datenschutz-Grundverordnung - DSGVO) an all jene Personen gerichtet, die diese Internetseite nutzen.

Die Erklärung gilt lediglich für besagte Seite und nicht für eventuelle andere Seiten, welche vom Nutzer mittels eines Hyperlinks aufgerufen werden können.

Der Betreiber dieser Seite garantiert im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung der grundlegenden Rechte und Freiheiten sowie der Würde des Betroffenen mit besonderem Bezug auf die Geheimhaltung, die persönliche Identität und das Recht auf Schutz der personenbezogenen Daten erfolgt.

 

1.    Allgemeine Informationen

1.1    Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der EU Datenschutz-Grundverordnung Nr. 679/2016 (in der Folge, "DSGVO").

1.2    In diesen Datenschutzinformationen informieren wir über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite (in der Folge, die "Dienstleistungen" oder "Produkte").

1.3    Alle Begriffe in dieser Datenschutz- Aufklärung haben die in den in Punkt 1.1 genannten Rechtsquellen definierte Bedeutung.

2.    Verarbeitete personenbezogene Daten


2.1    Wenn Sie unsere Webseite besuchen, verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:
(a)    Log-Daten und IP Adresse;
(b)    Informationen darüber wie Sie die Dienstleistungen nutzen;
(c)    Technische Daten, wie z.B. die URL über die Sie auf unsere Website gelangen, Ihre IP Adresse, Netzwerk und PC Leistung, Browser Typ, Sprachwahl, Betriebssystem, ua.;
2.2    Wenn Sie mit uns über das Kontaktformular auf unserer Webseite oder per Email in Kontakt treten, verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:
(a)    Name;
(b)    Email Adresse;
(c)    Telefon-Nummer;
(d)    Inhalte welche Sie mitteilen, einbringen, hoch-laden, etc.;
2.3    Wenn Sie sich über das Newsletter-Anmeldeformular zu unserem Newsletter anmelden, verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:
(a)    Name;
(b)    Email Adresse;
2.4    Ohne die eben-genannten Daten, können wir die Dienstleistungen nicht anbieten.

 

3.    Zwecke der Datenverarbeitung


3.1    Mit der Verarbeitung der ob-genannten Daten verfolgen wir die folgenden Zwecke:
(a)    Um bestehende Dienstleistungen zu verbessern oder neue Dienstleistungen zu entwickeln und um Ihr Benutzerverhalten in Bezug auf diese Dienstleistungen zu analysieren;
(b)    Um die Funktionalität und Sicherheit der Dienstleistungen zu gewährleisten;
(c)    Für die Abwicklung vorvertraglicher Maßnahmen bezüglich eines Auftrags an das Unternehmen bzw. einer Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen;
(d)    Um die Zustellung der von Ihnen angeforderten Informationen zu ermöglichen;
(e)    Speicherung der Daten für die Erleichterung der Kommunikation in Bezug auf zukünftige geschäftliche Beziehungen mit dem Unternehmen;
(f)    Um Sie über Neuigkeiten und Updates unserer Dienstleistungen zu informieren;
(g)    Um gesetztlichen Verpflichtungen nachzukommen;

 

4.    Rechtmäßigkeit der Verarbeitung


4.1    Einwilligung: Wenn Sie unser Kontaktformular oder unsere Email-Adresse zur Kontaktaufnahme nutzen, geben Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für die Abwicklung vorvertraglicher Maßnahmen, um die Zustellung der von Ihnen angeforderten Informationen zu ermöglichen, in Bezug auf die Speicherung der Daten für die Erleichterung zukünftiger geschäftlicher Beziehungen mit dem Unternehmen.
4.2    Einwilligung: Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, geben Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten um Sie über Neuigkeiten und Updates unserer Dienstleistungen zu informieren.
4.3    Berechtigtes Interesse: Wenn Sie unsere Webseite besuchen speichern wir Ihre IP Adresse (anonymisiert), Informationen darüber wie Sie die Dienstleistungen nutzen sowie weitere technische Daten. Dies dient der Wahrung von unserem berechtigten Interesse: der Verbesserung unserer Webseite und unserer Dienstleistungen.
4.4    Berechtigtes Interesse: Wenn Sie unsere Webseite besuchen speichern wir Ihre Log-Daten und IP Adresse. Dies dient der Wahrung von unserem berechtigten Interesse: Die Gewährleistung von IT-Sicherheit gegen Betrug.
4.5    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung der uns auferlegten rechtlichen Verpflichtungen.

 

5.    Übermittlung Ihrer Daten an Dritte


5.1    Unter Umständen übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte, sogenannte Auftragsverarbeiter, wie folgt:
Auftragsverarbeiter: Google Analytics
Übermittelte Daten-Kategorien: IP Adresse (anonymisiert); Informationen darüber wie Sie die Dienstleistungen nutzen; Technische Daten;
Zweck der Übermittlung: Um bestehende Dienstleistungen zu verbessern oder neue Dienstleistungen zu entwickeln und um Ihr Benutzerverhalten in Bezug auf diese Dienstleistungen zu analysieren;
5.2     Wenn Sie unsere Webseite besuchen kann es sein, dass Sie auf anderer Websites gelangen, auf welchen eine eventuelle Datenerhebung außerhalb unserer Kontrolle durchgeführt werden könnte. In diesem Fall ist die Datenschutz-Regelung dieses anderen Website-Betreibers maßgebend.

 

6.    Cookies, Pixels und andere System-Technologien


6.1    Wir sammeln personenbezogene Daten mittels System-Technologien (cookies, pixels, tags), die auch auf Ihrem Rechner abgelegt werden können. Für Informationen wie wir diese Technologien verwenden, verweisen wir auf unsere cookie policy, die hier.

 

7.    Dauer der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten


7.1    Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten richtet sich nach den geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und rechtlichen Verpflichtungen. Personenbezogene Daten, welche auf Basis von vertraglichen Verpflichtungen oder gesetzlichen Bestimmungen bearbeitet werden, werden solange gespeichert wie es für die Verarbeitung unbedingt notwendig ist.
Die Speicherung der Daten, welche aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeitet werden, erfolgt bis auf Widerruf.

 

8.    Minderjährige


8.1    Wie bieten unsere Dienstleistungen nicht an Minderjährige unter 14 Jahren an. Wenn Sie die Aufsichtspflicht über eine Person haben, die noch nicht 14 Jahre alt ist, und bemerken, dass der Minderjährige ohne unsere Zustimmung Daten an uns übermittelt hat, bitten wir um umgehende Kontaktaufnahme sodass wir die gesetzlichen Maßnahmen im Interesse des Minderjährigen ergreifen können.

 

9.    Ihre Rechte


9.1    Sie haben ein absolutes Recht jederzeit über Ihre Daten zu verfügen. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.
9.2    Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung vor dem Widerruf. In bestimmten Fällen können Ihre personenbezogenen Daten auch nach Ihrem Widerruf von uns verarbeitet werden; dies aber nur wenn ein von der Einwilligung verschiedener Rechtmäßigkeitsgrund vorliegt. Sie können jederzeit Widerspruch gegen direktes Marketing erheben.

10.    Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:


Toursima South Tyrol
39012 Meran
info@tourisma.eu

 

Google Analytics (Google Inc., USA)


Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.